Als 24 Stunden-Tourist in Amsterdam, start writing your story….

The INK Amsterdam„Start writing your Story“, mit diesem Slogan wirbt das Boutique-Hotel „The INK“ der MGallery Collection in Amsterdam/Holland. Das zentral gelegene und erst neu eröffnete Hotel war für uns der geeignete Ausgangspunkt für 24 Stunden Amsterdam. Das Gebäude diente früher als Sitz der niederländischen Zeitung „De tijd“ und die Thematik des „Geschichten schreibens“ zieht sich durch das gesamte Haus. Sei es anhand der dementsprechend benannten Räumlichkeiten, wie zum Beispiel dem „Press Room“. An jeder Ecke entdecken wir Sprüche, das Hotel hatte wirklich Stil, selbstverständlich lag im Hotelzimmer auch Kuli und Block, für eigene Geschichten, bereit… Weiterlesen

In Linz beginnt die Family – Oberösterreich Tour…

Linz…auf der Suche nach touristischen Schätzen. Tja, und da hat es uns tatsächlich letzte Woche nach Linz verschlagen. In der Kulturhauptstadt 2009 besichtigten wir das berühmte Museum Ars Electronica, gönnten uns ein Abendessen auf dem Schiff mit dem Abschluss: „Donau in Flammen“, einem Feuerwerk mit musikalischer Untermalung. Die Fahrt auf den Pöstlingberg, inklusive Spaziergang, rundete den Aufenthalt ab. Die Stadt eignet sich hervorragend für Familien-Ausflüge, da die Stadt an sich überschaubar, und der Großteil an Angeboten sehr kinderfreundlich sind. Weiterlesen

Mit dem Bike on Tour…rund um den Neusiedlersee

Radfahren_SchattenEingebettet in einzigartige Naturschutzgebiete, liegt südöstlich von Wien der westlichste Steppensee Europa´s – der Neusiedlersee. Er verbindet sowohl Orte als auch Landschaften verschiedenartigsten Charakters, die auf jede eigene Weise bezaubern. Die Umgebung rund um den See ist auch für ihre Radler-Gastfreundschaft bekannt. Jährlich werden schmucke Städte entlang der abwechslungsreichen Radstrecke, wie etwa Rust oder Podersdorf, von Radtouristen aufgesucht. Tja – und in diesem Jahr haben sich mein Mann und ich als Radtouristen versucht… Mit unserem Drahtesel, Gepäckstasche, wasserfester Radkarte, Radpumpe und Wasserflasche ausgerüstet, haben wir uns als Ausgangsposition für Rust – der Stadt der Störche und edlen Weine – entschieden.

Weiterlesen

Sport und Entspannung im Doppelpack – die perfekte Urlaubskombination.

wir lieben tennisWas gibt es besseres, als ein Aktiv-Urlaub, mit der Kombination aus dem Ausüben seines Lieblingssports und der anschließenden Entspannung. Mein Sportler-Herz schlägt für Tennis. In meinen jugendlichen Jahren viel Tennis gespielt und trainiert, ist diese Leidenschaft in den letzten Jahren etwas brach gelegen, habe ich aber glücklicherweise diesen Sport im letzten Jahr wieder für mich entdeckt. Entspannung wiederum bedeutet für mich, nach körperlicher Betätigung ins Meer schwimmen zu gehen, die Sonne zu genießen, ein Buch zu lesen als auch kulinarische Köstlichkeiten auszuprobieren. All diese Komponenten finden sich in meinem perfekten Urlaub wider. Tja und mit Grand Tours und KNIF Sports habe ich diese Sportleidenschaft mit dem Besuch des mittlerweile zweiten Tenniscamp in Kroatien wieder aufleben lassen. Die Entspannung durfte natürlich auch nicht fehlen…

Weiterlesen

Und Newsletter wirken doch…

Grand Tours Tennis

…zumindest bei mir. Vor etwas mehr als einem Jahr ist in meiner Firmen-Inbox ein interessanter Newsletter zum Thema „Tenniscamps in Kroatien“ gelandet. Den Newsletter gleich an eine Freundin weitergeleitet, mit der Aufforderung: „Probier ma´s aus?“, sind wir weniger Wochen später in dem Falkensteiner Hotel Club Fanimation in Zadar / Kroatien gelandet. Das Ziel war es, unsere Tenniskünste ein wenig aufzufrischen. Daher haben wir uns gleich einmal für die intensivste Trainingsvariante im Angebot – dem Pro Player Programm – entschieden (Anmerkung: 2 Trainingseinheiten zu je 1,5 Stunden pro Tag!!!).  Weiterlesen

Ich wurde nominiert…

Ich wurde nominiert…

…und das freut mich! Danke liebe Steffi von www.wohlfühlkost.de, dass du mich für einen Award nominiert hast – das ist echt „lässig“! Ich bin nun seit exakt 61 Tagen am Bloggen und es hat sich als Leidenschaft herauskristallisiert. Ich freue mich schon sehr auf meine anstehenden Reisen, wie Pula/Kroatien, Rust/Österreich, Amsteram/Niederlande, Istanbul/Türkei sowie Rundreise in Indonesien, um neue Dinge zu erleben und diese im Blog zu teilen. Nun zum Award:

Weiterlesen

Im Etosha Nationalpark – auf der Suche nach den „Big Four“…

RoadTrip 3…denn die Nummer 5, den Büffel, gibt es in Etosha nicht.

Auf der Suche nach dem Elefant, dem Leopard, dem Nashorn sowie dem Löwen ist der Etosha Nationalpark sehr erfolgsversprechend. Zentral in Namibia gelegen, ist Etosha einer der schönsten und wildsichersten Naturschutzgebiete, den ich insgesamt dreimal – für mehrere Tage – besucht habe.

Weiterlesen